"Doktor honoris causa"

In einem Festakt im Rektorat der rumänischen Universität "Carol Davila" in Bukarest, der seine Fortsetzung im Rahmen eines Festkonzertes im Athäneum  fand wurde Univ. Prof. Dr. Alexander Rokitansky am 2.10.2012 das "Ehrendoktorat" für Verdienste im Rahmen der wissenschaftlichen chirurgischen Forschung verliehen. Bereits 2004 operierte Rokitansky, nach seiner Technik, Trichterbrustpatienten am Militärspital in Bukarest, gemeinsam mit Univ. Prof. Dr. Teodor Horvath.  Der Rektor der Universität Bukarest Univ. Prof. Dr. Ioanel Sinescu, Leiter einer großen urologischen Universitätsklinik, übergab das Ehrendoktorat im Kreis der Fakultätsmitglieder, sowie auch des Senates der Universität Bukarest. Im Anschluss ergab sich ein fruchtbarer Gedankenaustausch mit dem Ziel die Zusammenarbeit mit der Universität in Rumänien zu festigen.

video

Foto: © Simona Vladica 
Die Übergabe des Diplomes im Rektorat durch den Rektor Univ. Prof. Dr. Ioanel SINESCU

KidsDoc.at
Diese Seite weiterempfehlen:
Bitte beachten Sie: Der Inhalt dieser Seite dient lediglich der Information und ersetzt NICHT DEN ARZTBESUCH!
KINDER-UND JUGENDCHIRURGIE WIEN
(eine Serviceleistung des Vereins für Kinderchirurgie und Kinderchirurgische Intensivmedizin)
Website by berghWerk New Media
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. >> Mehr erfahren.