Unterarmfraktur

möglicher Unfallhergang:
meist Sturz auf das Handgelenk, direkte Gewalteinwirkung auf den Unterarm

Erkennungszeichen:
Schwellung und Druckschmerz am Unterarm, eventuell Fehlstellung

Achtung:
speziell bei Kindern bis zum Schulalter können, trotz Vorliegen einer Fraktur, die oben angeführten Erkennungszeichen fehlen.

Diagnose:
ärztliche Begutachtung und Röntgen oder Ultraschall

Therapie:
Einrichtung (ev. mit Schmerzdämpfung)
Ruhigstellung im Gips für etwa 3 Wochen

Wichtig:

  • Ruhigstellungskontrolle (Gipskontrolle)
  • Überprüfung der Fingerdurchblutung
  • Überprüfung des Gefühls der Finger

Achtung:
insbesondere Unterarm-Grünholzfrakturen neigen zu Heilungsstörungen und bedürfen einer speziellen Therapie

Erste HilfeErste Hilfe:
Schienung bis zur definitiven Versorgung, ev. Armtragetuch

Unterarmfraktur:


Unterarmfraktur
Sonographisches Bild
einer Speichenfraktur


Unterarmfraktur
Röntgenbild einer
Unterarm-Grünholzfraktur

KidsDoc.at
Diese Seite weiterempfehlen:
Bitte beachten Sie: Der Inhalt dieser Seite dient lediglich der Information und ersetzt NICHT DEN ARZTBESUCH!
KINDER-UND JUGENDCHIRURGIE WIEN
(eine Serviceleistung des Vereins für Kinderchirurgie und Kinderchirurgische Intensivmedizin)
Website by berghWerk New Media