News

Lungenentzündung beim Kleinkind/Kind (Pneumonie) aus chirurgischer Sicht

2016-11
Lungenentzündung beim Kleinkind/Kind (Pneumonie) aus chirurgischer SichtPneumonien, vor allem im Kleinkindesalter, können trotz polyvalentem Impfschutz (Pneumokokken) und aktualisierter Antibiotikatherapie, schwerste Krankheitsverläufe entwickeln, die neben der Intensivmedizin sogar operative Entfernungen von entzündlich zerstörtem Lungengewebe notwendig machen.
weiterlesen

News-Archiv:

KidsDoc.at
Diese Seite weiterempfehlen:
Bitte beachten Sie: Der Inhalt dieser Seite dient lediglich der Information und ersetzt NICHT DEN ARZTBESUCH!
KINDER-UND JUGENDCHIRURGIE WIEN
(eine Serviceleistung des Vereins für Kinderchirurgie und Kinderchirurgische Intensivmedizin)
Website by berghWerk New Media